Matthias Wörmann - Consilium Finanzmanagement AG - Finanz- und Versicherungsmakler - Unabhängiger Finanzberater - Köln, Bonn, Rheinland - Altersvorsorge, Berufsunfähigkeitsschutz, Private Krankenversicherung, Risikoabsicherung

Krankenhauszusatzversicherung

Krankenhauszusatzversicherung

Zwar haben Kassenpatienten Anspruch auf alle im Krankenhaus notwendigen Leistungen, von der ärztlichen Behandlung über Krankenpflege, Arzneimittel bis hin zu Unterkunft und Essen. Aber Anspruch auf einen festen ärztlichen Ansprechpartner oder Behandlung durch den Chefarzt haben gesetzlich Versicherte nicht.

Was leistet die Krankhauszusatzversicherung?

Durch den Abschluss einer privaten Krankenhauszusatzversicherung können auch als gesetzlich Versicherter, Leistungen, die ansonsten Privatpatienten vorbehalten bleiben, in Anspruch genommen werden. So ermöglicht die Krankenhauszusatzversicherung einen besseren Aufenthalt in Krankenhaus oder Klinik.
Durch einen geringen monatlichen Beitrag können solche Leistungen, wie die Unterbringung in einem Ein- oder Zweitbettzimmer, die Chefarztwahl oder die Unterbringung einer Begleitperson auch von Kassenpatienten erhalten werden. Außerdem bietet die Krankenhauszusatzversicherung mehr Freiheit bei der Wahl der Klinik. Denn Ärzte sollen ihre gesetzlich versicherten Patienten immer in das nächstgelegene geeignete Krankenhaus einweisen, durch die Zusatzversicherung werden die Kosten einer alternativen Unterbringung übernommen.

Sollten Sie an einer besseren Unterbringung im Krankheitsfall interessiert sein, berate ich sie unabhängig über die passende Versicherung!


Anfrage Krankenhauszusatzversicherung

Vorname, Name: *
E-Mail: *
Telefon:
Placeholder
Ihre Mitteilung *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...